Über mich

Katharina Jantzen-Amberger M.A.

Master Artium
(Erziehungswissenschaften, Soziologie, Kinder- und Jugendpsychiatrie)

Mit meiner Beratung möchte ich Menschen unterstützen, die ihr persönliches Wohlergehen verbessern möchten. Eine Ernährungsumstellung kann wesentlich dazu beitragen, neue Perspektiven im Leben zu eröffnen. Ich sehe es als meine Aufgabe an, Menschen auf ihrem Weg zu mehr Lebensqualität zu begleiten. Dabei liegt mir vor allem daran, Veränderungen im Alltag auch umsetzbar zu machen.

Ich bin 1964 geboren und habe nach meinem Abitur Erziehungswissenschaften, Soziologie und Kinder- und Jugendpsychiatrie studiert. Ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Söhne. Das Thema Ernährung habe ich nach ihrer Geburt entdeckt. Denn es war mir ein Anliegen, meine Kinder vollwertig und gut zu ernähren. Aber auch ich wollte mich nach Schwangerschaft und Stillzeit in meinem Körper wieder wohl fühlen.

Nach der Eltern- und Familienzeit möchte ich jetzt meine Erkenntnisse weitergeben, die ich durch Ausbildung und eigenen Erfahrung gewonnen habe.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ausbildung und Berufserfahrung

2020

Zusammenarbeit mit der Psychologin Karoline Nikolaus

 
 
 

2020

Ausbildung zur Ernährungsberaterin, AHAB-Akademie Berlin

 

Ab 1997

Mitarbeit im Familienunternehmen

 

1990 - 1997

Tätigkeit in der IT-Branche

 
 

1984 - 1990

 

Studium der Erziehungswissenschaften und Soziologie sowie Kinder und Jugendpsychiatrie in Freiburg und Heidelberg
- Abschluß: Magister Artium

 
 

1983 - 1984

 

Praktikum im Kindergarten

1983

Abitur

Ehrenamtliche Tätigkeiten

Seit 2011

Mitglied des Vorstandes und Aufsichtsrates des Montessori Vereins Kösching e.V. (Krippe, Grund- und Mittelschule)

1982 - 1984

Jugendleiterin im Stadtjugendring Sindelfingen

Copyright 2020 Amber Coaching